White Widow

Eine Legende unter allen Cannabis Sorten ist unumstritten die White Widow. Jeder der Cannabis schon eine längere Zeit konsumiert ist mit dieser Sorte mehr oder weniger aufgewachsen. Egal ob auf der Strasse oder im Coffee Shop, diese Sorte war eine Zeit lang so ziemlich überall zu finden. Der wirkliche Ursprung der White Widow ist bis heute noch unklar. Vieles deutet aber darauf hin, dass es ein holländischer Klassiker ist.

White_widow

Die Züchtung wurde mit einer Sativa aus Brasilien und einer Indica aus Indien geschaffen. Es war das Ergebnis einer jahrelangen Züchtung, um eine Pflanze mit einem überdurchschnittlichen THC-Gehalt zu schaffen. Da die Pflanze fast 20% THC produziert ist die Wirkung ein absoluter Liebling von sehr vielen Kiffern. Der Geschmack ist wie ein Zitronenaroma und ist zugleich rein und erfrischend.

Die Besonderheiten der White Widow Cannabis Sorte

  • THC: 19%
  • CBD: Medium
  • Ertrag Indoor: 400-500 gramm pro m2
  • Ertrag Outdoor: 500-600 gramm pro getrocknete Pflanze
  • Höhe Indoor: 60-100 cm
  • Höhe Outdoor: 150-200 cm
  • Blütezeit: 8-9 Wochen
  • Erntemonat: Ende Oktober
  • Genetischer Hintergrund: White Widow S1
  • Genetik: Sativa 50% Indica 50%
  • Wirkung: Extrem Stoned

Heutzutage findet man in so ziemlich jedem Hanfsamen Shop die Samen der White Widow. Ihren Höhepunkt hatte die White Widow in den 90er Jahren, wo kiffen langsam wieder im Trend war und man Cannabis Sorten mit einem hohem THC-Gehalt aufsuchte. Nachdem die White Widow auch noch einige Preise wie den Cannabis Cup in Amsterdam abstaubte, wurde jeder Kritiker von dieser Sorte schliesslich überzeugt. Schnell gab es massig Kreuzungen mit der White Widow, um weitere „weisse“ Cannabis Sorten zu erschaffen.

Die White Widow ist sehr gut geeignet für den Innenanbau. Mit einer Höhe von ca. 1m ist die Pflanze auch gut zu züchten. In einer Growbox kann man diese Sorte auf jedem Fall gut anbauen. Da Sativa als auch Indica in der Genetik vorhanden ist, ist auch das High was ganz besonderes. Meist macht es eher „fit“ als einen in die  Couch zu drücken. Daher kann man ruhig noch anderen Beschäftigungen nachgehen, als nur rumzuliegen und abzuchillen.

Die Preise variieren stark für die Cannabis Samen der White Widow. Zwischen 20 und 60 € ist alles dabei. Rechts findet ihr wohl das beste Angebot momentan für 10 Cannabis Samen der Sorte. Gerade mal 17.50 € also jetzt zugreifen, solange der Vorrat noch reicht!

Grow-Boxen Komplett-Sets findet ihr bei Grow-Guru! Alles von A-Z zu besten Preisen 🙂

GrowGuru

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.